Am 29.05.2016 findet wieder ein mittelalterliches Handwerkstreffen statt

Dort könnt ihr schneidern, nadelbinden, nesteln erlernen. Wir können uns bei Kaffee und Tee übers Mittelalter und LARP austauschen, Gewandungen anfangen und oder fertigstellen.


Liebe Tragemama`s,

Ich hab da was für euch! In Zusammenarbeit mit einer Trageberatung und einer Weberei habe ich ein wunderschönes Tragetuch entworfen. Auf historischen Webmaschinen wird das Gewebe für dieses Tragetuch hergestellt.

Eins was sich besticken und Färben lässt! Dieses Tragetuch lässt sich bei 90°C waschen und in den Trockner trocknen. Es ist auch für Mittelalter- Begeisterte nutzbar.

Die zeitlose Gewebebindung sorgt für Stabilität und ist gleichzeitig so flexibel das es sich perfekt dem Rücken eures Kindes anpasst.

Und jetzt kommt das was euch alle begeistern wird.

Alles wird hier vor Ort hergestellt und verarbeitet, was Transportwege spart und die Umwelt schont. Es gibt immer eine begrenzte Auflage der Webung und somit entstehen keine Lagerungskosten.

Diese Ersparnisse gehen an euch weiter.

Das Grundtuch (4,60m) und der passende Aufbewahrungsbeutel wird 60 Euro kosten.

Dazu wird es passende Kleidung und Accessoire`s auf Wunsch geben.

Zusätzlich arbeite ich an eine kostengünstige Möglichkeit eure Lieblingsjacke mit einem Einsatz zur Tragejacke umzuwandeln.

Zum Einstieg gibt es ein Angebot für EINE (werdende) Tragemama!

Du trägst dein Baby oder du bist schwanger und wünscht dir ein Tragetuch? Du möchtest ein Bild von deinem Bauch oder/ und von dir und deinem Baby? Dann her mit dir!

Für schöne Websitebilder suche ich eine wundervolle (werdende) Mama die sich mit dem Tragebuch fotografieren lässt.


Neues Jahr, neues Nähen

Frohes Neues und alles Liebe fürs neue Jahr!

Diese Jahr wird spannend für euch und für mich.Mehr Märkte, neue Aufgaben und Tage an den ihr mich besuchen könnt. Offenes Atelier werden sich diese Tage nennen. Dort könnt ihr mir über die Schultern schauen, euch helfen lassen oder mal einfach kreatives Tragbares anfassen und bestellen. es wir auch immer ein kleiner Ausverkauf von meinen Marktkreationen geben. Ich freu mich auf euch und auf das kommende Jahr 2016


Offenes Atelier

17.01.2016 15-18 Uhr

Hier könnt ihr kreatives Tragbares bewundern, ergattern und bestellen.

Schaut mir über die Schulter, schummelt in in den Nähutensilien, sucht euch was Schickes aus.

Braucht ihr Nähhilfe? Heute gibt es sie!

Ich freu mich auf euch

Eure Jenny